Rakovník Pohár 2021

rakovnik2021.jpg

Wie schon im letzten Jahr konnte ich bedingt durch die Corona-Beschränkungen nicht trainieren und die ersten tschechischen Wettkämpfe des Jahres nicht mitfliegen. So bin ich letzte Woche Donnerstag mit nur einem Trainingstag nach Rakovník angereist. Donnerstag wollte ich nochmal trainieren, das Wetter ließ dann aber zwei Flüge zu, bevor die Wolken zu tief waren. Immerhin :)

Der Wettbewerb begann dann am Freitag auch ohne einen einzigen Flug - das Wetter wollte nicht. Am Samstag war es dafür wunderbar, so dass alle Teilnehmer drei Durchgänge fliegen konnten, Free Known, Unknown 1 und 2.

Meine Performance war aufgrund des Trainingsrückstandes dann auch entsprechend ernüchternd, so dass ich schließlich auf Rang 4 in der Kategorie Intermediate landete. Aber egal, Hauptsache es ging wieder los und in jedem Fall hat es riesig Spaß gemacht. Auch viele tschechischen Freunde nach langer Zeit wieder zu treffen war mehr als überfällig!

Die Ergebnisse findest du hier: https://acro-online.com/results/100/combined

zur StartseiteT