Hosinsky Pohar 2020

hosinsky-2020.jpg

Wie üblich fand in Hosin der letzte Wettbewerb des tschechischen Kunstflugjahres statt - diesmal am 18. und 19. September. Sportlich habe ich nichts besonderes zu berichten, am Start in der Kategorie Intermediate mit der Zlin Z50M, habe ich leider gleich mein Free Known total “versaut” und lag damit aussichtslos zurück. Die Unbekannten 1 bis 3 waren daher für mich einfach nur Training und sind auch einigermaßen gelungen.

Die Wettbewerbsleitung hatte es diesmal auf ziemlich schwere Figuren und anspruchsvolles Energiemanagement abgesehen, so dass es keinem leicht gefallen ist.

Das Wichtigste war natürlich, nochmal viele meiner tschechischen Freunde gesehen zu haben, bevor es in die Winterpause geht, insbesondere in diesem doch etwas turbulenterem Jahr. Und das Pivo (Bier) schmeckt hier natürlich auch immer gut!

Die Ergebnisse sind hier zu finden: https://acro-online.com/event/98/results#combined

zur StartseiteT