RSS Feed

‘Impressionen’ Category

  1. Neulich in Tschechien …

    Juli 3, 2017 by Joachim


  2. Happy 50th Birthday BO105!

    Februar 17, 2017 by Joachim

    Vor 50 Jahren erfolgte der Erstflug eines der erfolgreichsten und faszinierendsten Hubschrauber: der MBB BO105.

    Auch heute sind noch über 400 Exemplare im Einsatz, darunter auch bei Red Bull zwecks Kunstflug.

    Das Bild habe ich bei der Abschiedsveranstaltung am 28.7.2013 in der Kaserne Roth (ETHR) gemacht und zeigt eine der letzten Sonderlackierungen der BO105 bei der Bundeswehr.


  3. Fliegerfest Eichstätt 2016

    Mai 22, 2016 by Joachim

    Heute einen Kurzausflug zum Fliegerfest nach Eichstätt unternommen. Hat sich sehr gelohnt! Ein paar Impressionen gibts hier (klick).

    eichstaett2016


  4. Kunstflug: Most Pokal 2016

    Mai 8, 2016 by Joachim

    IMG_20160506_174601524_HDR

    Dieses Wochenende war es endlich so weit: Mein erster Kunstflugwettbewerb stand auf dem Programm. Ausgesucht habe ich mir eine kleine Veranstaltung, den Most Pokal in Tschechien (Most, LKMO). Da ich mein Training mit meinem Coach Jiri Duras sowieso in Tschechien absolviere, hat sich das einfach angeboten. Das Umfeld dort ist gigantisch, lauter nette Leute, ein Wettbewerb in freundschaftlichem Miteinander und auch abends wird kein Trübsal geblasen!

    Nun zum Wettbewerb: Ich starte in der Einsteigerkategorie „Sportsman“, dort gab es 6 Teilnehmer. Geflogen wurde die bekannte Pflicht (tschechisches Programm 2016) und fünf unbekannte Programme, d.h. jeder Teilnehmer muss also sechs Programme vorfliegen, wovon das erste seit Jahresanfang bekannt ist und geübt werden konnte. Die unbekannten bekommt man morgens mitgeteilt und muss sie dann möglichst gut auswendig lernen, darf sie aber nicht mehr vor dem Wertungsflug fliegen.

    Mit Sicherheit habe ich von allen Teilnehmern die geringste Erfahrung und am wenigsten Training, so dass meine Erwartungen nicht sonderlich hoch waren, wollte einfach mal checken und sehen, wie ich so abschneide. Da im Gegensatz zu den meisten anderen Wettbewerben in Most keine Zwischenergebnisse bekannt gegeben wurden, waren alle Teilnehmer bis zur Siegerehrung im Ungewissen über ihre Position. Schlussendlich bin ich dann auf Rang 5 gelandet („Wenigstens nicht letzter“), wobei Rang 3 bis 5 innerhalb 1% bzw. 75 Punkten waren, also haarscharf beieinander (entspricht ungefähr einem kleinen Fehler bei einer Figur).

    most2016result

    (Alle Resultate und Details gibt’s hier: http://acro-online.com/event/41/detail#results)

    Insgesamt war ich mit mir selbst einigermaßen zufrieden, ist klar, dass man sich über seine Fehler immer ärgert, insbesondere, wenn man es schon beim Fliegen bemerkt („Shit, da habe ich den Stopp vergessen … ah nein, ich muss doch auf dem Rücken abwackeln … usw.). Ein Einstand nach Maß und ich freue mich schon auf die kommenden Wettbewerbe!

    Hier noch ein paar Impressionen: